Mülders_Jamilon_2
Fotocredits: worldsportpics.ciom

Internationales Trainerkarussell dreht sich

Wird Jamilon Mülders neuer Bondscoach?

14. January 2022

Mit dem überraschenden Rücktritt von Alyson Annan bei den niederländischen Damen und von Danny Kerry bei den britischen Herren ist erheblich Bewegung ins internationale Trainerkarussell gekommen. Niederländische Medien spekulieren nun über Jamilon Mülders als Bondscoach der besten Mannschaft der Welt.

Zu Beginn von olympischen Zyklen gibt es bei den Top-Trainern immer viel Bewegung. Jetzt hat auch Danny Kerry nach 17 Jahren beim englischen Verband seinen Hut genommen. Der 51-Jährige trat als Nationaltrainer der britischen Herren zurück. Kerry gilt als erfolgreichster Hockeytrainer Englands, nachdem er 2016 mit den britischen Frauen den Olympiasieg geholt hatte, zuvor schon Europameister wurde. Wer sein Nachfolger wird, steht noch nicht fest. Co-Trainer Zak Jones wird die britischen Herren erstmal für die nächsten Aufgaben vorbereiten. 

Annan hinterlässt gewaltige Fußabdrücke

Noch überraschender ist der Rücktritt von Alyson Annan als niederländische Damentrainerin. Die Vorstellungen des KNHB und der Australierin, die mit Oranje alles gewann im Welthockey, über den weiteren Weg lägen zu weit auseinander, heißt es. Die Australierin, die als Aktive selbst 1996 und 2000 olympisches Gold gewann und dabei das Herz der Hockeyroos war, hinterlässt gewaltige Fußabdrücke bei Oranje. Sie wurde mit dem Team Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin, Pro-League-Siegerin sowie mit gewaltigem Abstand Weltranglisten-Erste. 2017, 2018 und 2019 wurde sie zur Welt-Trainerin des Jahres gekürt.

Über ihre Nachfolge wird im hockeyverrückten Nachbarland heftig spekuliert. Ganz vorn dabei ist der ehemalige Danas-Bundestrainer Jamilon Mülders, der im Herbst von Alyson Annan als Co-Trainer zur "Elftal" geholt wurde und somit quasi als "Nachrücker" in die Position passen würde. Allerdings hat der 45-Jährige noch nicht allzu viel Erfahrung mit dem Team sammeln können. Janneke Schopman, selbst auch lange Spielerin für Oranje und Nationaltrainerin der USA, wird ebenso genannt wie Raoul Ehren, der aktuelle Bondscoach der belgischen Damen. Zuletzt hörte man auch den Namen von Xavier Reckinger, der ja erst Ende November beim DHB als Damen-Bundestrainer aufhörte.

Fotocredits: worldsportpics.com
Mehr zum Thema

Premium-Partner

Pool-Partner